Kim Köhler

Die Finanzierung und Beratung von Unternehmen in Buy-out-Situationen sowie die Finanzierung von signifikanten Projekten im Bereich Erneuerbare Energien sind die Kernkompentenzen von Kim C. Köhler.

Durch seine langjährige Tätigkeit in der Betreuung von Private Equity-Fonds und anderen Finanzinvestoren bei führenden internationalen Investmentbanken wie Merrill Lynch, JP Morgan und der Deutschen Bank in Frankfurt und London hat Herr Köhler ein tiefes Verständnis für die Funktionsweise und Bedürfnisse von Private Equity Fonds erlangt.

Wesentliche Transaktionen, die Herr Köhler finanzierungsseitig und/oder M&A-beratend begleitet hat umfassen in ihren jeweiligen Marktsegmenten führende Unternehmen wie Carcoustics, Demag, Domus Homecare, Edscha, Evonik, Gardena, GASAG, Honsel, HT Troplast, ista, Messer Griesheim, Selecta und Trevira.

Herr Köhler verfügt über ein umfassendes Netzwerk im Bereich internationaler Private-Equity-Fonds sowie finanzierender Banken und Fonds. Dadurch kann er Unternehmen in Buy-out-Situationen bei der Lösung von Finanzierungsproblemen (Eigen- und Fremdkapital) mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weiterhin begleitet Herr Köhler die übrigen Partner der Sozietät bei der Ausübung von Mandaten für Private-Equity-Portfoliounternehmen.

Ergänzend hierzu hat Herr Köhler zahlreiche namhafte Projekte im Bereich Erneuerbare Energien in ganz Europa finanziert und beraten. Schwerpunkt sind insbesondere Wind- und Solarparks und Biomasse mit einem Finanzierungsvolumen ab €20 Mio. Investoren umfassen sowohl namhafte Infrastrukturfonds und Projektentwickler als auch Privatinvestoren u.a. in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und einigen ausgewählten osteuropäischen Ländern.

Durch sein umfassendes Finanzierungs-Know-how kann Herr Köhler Finanzierungsstrukturen optimieren und dadurch wichtige Wertbeiträge für den Investorenerfolg mit unmittelbar messbarem finanziellem Erfolg beisteuern.

Herr Köhler ist Dipl.-Ing (Wirtschaftsingenieur) der Technischen Universität Berlin und Dipl.-Kfm. der Ecole Supérieure de Commerce de Paris (ESCP).
Beratung: Finanzierung von Management Buy-outs, Projektfinanzierung von Erneuerbare Energie-Projekten, Eigen- und Fremdkapitalbeschaffung für Unternehmen und Projekte

Projektmanagement: Buy-Out Finanzierung, Projektfinanzierung, Corporate-Finance-Beratung, Eigen-,Mezzanine- und Bankfinanzierung

Branchenkompetenz: Banken, Private Equity, Venture Capital

EMail: kontakt@executive-solutions.de