Loading...
>>>Digital Business Leadership
Digital Business Leadership2018-10-07T20:10:02+00:00

Agile Kultur und Leadership

Ob Digitalisierung, demographischer Wandel oder Globalisierung – unsere Welt unterliegt einem stetigen Wandel und entwickelt sich in rasanter Geschwindigkeit weiter. Um erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmer in der Lage sein, sich den ständigen Veränderungen der Märkte flexibel anzupassen. Flexibilität und eine rasche Reaktionsfähigkeit sind heutzutage unerlässlich. Agile Unternehmen bewältigen die Anpassung an den konstanten digitalen Wandel. Agilität ist ein Organisationsprinzip, welches die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen stärkt. Sie ist jedoch nicht nur ein Grundsatz, sondern sollte vielmehr als Denk- und Handlungsweise gesehen werden. Der Kernpunkt für eine agile Kultur und Leadership sind die Mitarbeiter. Denn die Anpassung an neue Anforderung im Markt sind nicht nur auf Führungsebene, sondern ebenfalls in den Teams vorzunehmen.

Wenn auch Sie sich eine agile Kultur und Leadership für Ihr Unternehmen wünschen, wenden Sie sich an FISCHER & Partner. Wir beraten Sie professionell und berücksichtigen dabei Ihre individuelle Situation.

Wir sind Mitglied in diesen Verbänden:

Sie suchen einen Interim Manager mit hoher Expertise,
der Ihr herausforderndes Projekt oder Programm schnell zum Erfolg führt?

Welche Grundsätze sind bei einer agilen Organisation von Bedeutung?

Auch wenn die Digitalisierung Arbeitsprozesse beschleunigen und flexibilisieren soll bedeutet Agilität nicht, dass der persönliche Kontakt zu den Mitarbeitern vernachlässigt werden darf. Im Gegenteil. Regelmäßige Teamtreffen sind für den lebendigen Austausch und eine agile Kultur und Leadership unerlässlich. Bei der Kommunikation sollte der Fokus nicht nur auf dem Tagesgeschäft liegen, sondern auch unbeliebte Themen zur Sprache kommen. Nur wer negative Entwicklungen frühzeitig erkennt und beim Namen nennt, kann angemessen darauf reagieren.

Unternehmen mit agiler Kultur und Leadership sind offen für experimentelles Lernen und ermöglichen ihren Mitarbeitern eine große Entscheidungsfreiheit. Wer neue Ideen ausprobieren und dabei auch scheitern darf, kann sich zum Wohle des Unternehmens weiterentwickeln. Auch die Wertschätzung des einzelnen Mitarbeiters und seinen individuellen Fähigkeiten ist in einer agilen Kultur und Leadership von zentraler Bedeutung.

Agile Unternehmen halten nicht starr an bisher verwendeten Konzepten fest, sondern hinterfragen sich regelmäßig selbst und reflektieren Erfolge und Misserfolge. Wenn ein Kurs nicht die gewünschten Ergebnisse bringt, wird er wieder verworfen. Darüber hinaus profitiert auch der Kundenservice von einer agilen Unternehmenskultur. Denn ein agiler Service führt zu einem verbesserten Kundenerlebnis und trägt zu einer hohen Zufriedenheit bei.

Agile Kultur und Leadership – Führungsstil

Die klassische Pyramidenform ist nicht mehr zeitgemäß. Mitarbeiter haben immer weniger Verständnis für Kontrolle oder Willkür seitens der Führungsebene. In vielen Unternehmen dürfen Mitarbeiter jedoch keine eigenen Entscheidungen treffen und sind gezwungen, jedes noch so kleine Detail mit dem Teamleader abzusprechen. Dadurch wird die Motivation der Mitarbeiter geschwächt. Auch die Handlungsfähigkeit des Unternehmens ist beeinträchtigt, da sich Arbeitsprozesse verlangsamen. Das Team in Unternehmen mit einer agilen Kultur und Leadership hingegen kontrolliert sich und seine Erfolge selbst. Agile Führungskräfte sind sog. Business Process Owner („BPO’s) und schenken ihren Mitarbeitern Vertrauen und unterstützen sie dabei, Unternehmensziele in Eigenregie zu erreichen. Je mehr Verantwortung das Team erhält, desto höher ist die Motivation, im Sinne der Firma zu handeln. Agile Unternehmen schaffen durch Selbstbestimmung ein kreatives Arbeitsumfeld, um das Potential der Mitarbeiter zu erkennen und voll auszuschöpfen. Die höhere Eigenverantwortung bei einer agilen Leadership darf jedoch nicht so verstanden werden, dass keine Vorgesetzten mehr benötigt werden. Auch wenn sich die Teams selbst organisieren, sind Führungskräfte in agilen Unternehmen wichtig. Diese sollten sich jedoch eher als Coach sehen, der mit den Mitarbeitern auf Augenhöhe agiert.

Motivation in agilen Unternehmen

Agile Unternehmen mit digitaler Kultur und Leadership stärken in erster Linie die intrinsische Motivation der Teammitglieder. Dies wird wie oben beschrieben durch die Übertragung von einer höheren Eigenverantwortung erreicht. Auch die Festlegung der Ziele sollte dem Team überlassen werden. Eine agile Führungskraft achtet außerdem darauf, ein positives Klima im Team zu fördern. Geben Sie dem Team Zeit, sich aufeinander einzuspielen. Gut funktionierende Teams sind für jedes Unternehmen von zentraler Bedeutung und sollten unbedingt zusammengehalten werden. Wichtige Aspekte sind hierfür gegenseitiger Respekt und aktives Zuhören. Auch konstruktive Kritik und eine offene Kommunikation helfen dabei, die Motivation zu stärken und das Team langfristig zusammenzuschweißen.

Ihr Ansprechpartner für digitale Kultur und Leadership

FISCHER & Partner hat sich als einen der entscheidenden Schwerpunkte insbesondere auf das Thema digitale Kultur und Leadership spezialisiert. Bei der Transformation hin zu einer agilen Kultur können verschiedene Konflikte auftreten. Oft werden die Herausforderungen unterschätzt, die eine Umstellung auf eine agile Kultur mit sich bringt. Außerdem dürfen nicht nur einzelne Komponenten, sondern das komplette Unternehmen betrachtet werden. Mit einem ganzheitlichen Konzept von FISCHER & Partner verläuft die Umstellung auf eine digitale Kultur und Leadership reibungslos. Hier wiederum ist das Thema Change-Management entscheidend für einen erfolgreichen Wandel und genau hier liegen die ganz besonderen Stärken der Berater und Interim Manager von FISCHER & Partner, die damit den Erfolg sicherstellen können. Wir unterstützen Sie mit unseren umfangreichen Sachkenntnissen sowohl bei der Erstellung eines Konzepts als auch bei der Umstellung auf eine agile Unternehmenskultur. Nehmen sie Kontakt zu uns auf, falls Sie noch weitere Informationen wünschen oder ein Beratungsgespräch vereinbaren möchten.

Benötigen Sie Projektunterstützung oder möchten
Vakanzen überbrücken?

Kontaktieren Sie uns:

0 40 – 3 41 07 70 -0
kontakt@executive-solutions.de

Sie wollen Partner werden?

Interim Manager und Unternehmer mit fundiertem Wissen und Erfahrung:

Benötigen Sie Projektunterstützung oder möchten
Vakanzen überbrücken?

Kontaktieren Sie uns:

0 40 – 3 41 07 70 -0
kontakt@executive-solutions.de

Sie wollen Referenzen?

News & Blog

Sie suchen etwas ganz Bestimmtes?

Wir sind eine Unternehmensberatungs- und Interim Management Sozietät für Reorganisation und Geschäftsentwicklung.

Unsere Stärke zeichnet sich durch partnerschaftliche, professionelle Zusammenarbeit mit Branchenexperten für den Mittelstand und Konzerne produzierender Unternehmen aus.

Zudem sind wir Mitglied in folgenden Verbänden:





Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Abwicklung meiner Anfrage gespeichert werden. Datenschutzerklärung.