>Dr. Ing. Eberhard Müller

Dr. Ing. Eberhard Müller

Dr. Eberhard Müller ist ein Transformationsmanager, der viele Unternehmen in kritischen Situationen und bei großen Herausforderungen begleitet und weiterentwickelt hat.

Sein Motto: „Unternehmen verändern – Veränderungen unternehmen“ hat er schon mehrfach erfolgreich umgesetzt.

Die bei global Playern implementierten Lösungen entstehen aus gesamtheitlichem Denken gepaart mit Problemlösungskompetenz und Innovation.

Nach dem Studium des Maschinenbaus mit Schwerpunkt Produktion, Automatisierung und Logistik am KIT hat Eberhard Müller im Bereich Fahrerlose Transportsysteme promoviert und gleichzeitig als Geschäftsführer das elterliche Unternehmen geführt und nach der Promotion an seinen Bruder übergeben. Danach leitete er den Bereich Materialflusssysteme am Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik. Dabei leitete er zahlreiche Projekte in der produzierenden Industrie und akquirierte als Asienbeauftragter der Fraunhofer Gesellschaft Projekte in Asien. Bei BASF setzte er in der Logistik und im Einkauf in mehreren Linien- und Projektaufgaben seinen Weg fort und leitete u.a. den Aufbau des „Procurement Verbund“, einer virtualisierten Einkaufsorganisation der BASF Gruppe, die bis heute Bestand hat. Darüber hinaus hat er als Vertreter der BASF Gruppe die Gründung des Internet- Marktplatzes CC-markets, ein Gemeinschaftsunternehmen von BASF, Degussa Hüls, Henkel und SAP vorangetrieben. Nach nahezu einem Jahrzehnt Konzernerfahrung wechselte er zu einer international tätigen Unternehmensgruppe. Als CRO und Leiter SCM (Einkauf und Logistik) hat er ein insolvenzgefährdetes, mittelständisches produzierendes Unternehmen wieder profitabel gemacht.

Die Digitalisierung begleitet ihn seit 1986. Meilensteine hierfür sind CIM, Internet- Marktplätze für Einkauf und Vernetzung der Geschäftsprozesse, Stammdaten, Fertigungsautomatisierung, automatisierte Geschäftsprozesse, Webshops, Big Data, etc.

Seit 2007 ist Eberhard Müller als Executive Interim Manager für Transformations- und Change Managementaufgaben bei internationalen Global Playern in den Rollen CRO, Geschäftsführung/Leitung Business Unit, Leiter Einkauf, Leiter Supply Chain/Logistik, Leiter Digitalisierungsprojekte und Leiter Transformationsprojekte engagiert.

Seine Kunden sind börsennotierte Unternehmen, auch in Private Equity Besitz, sowie mittelständische familiengeführte Unternehmensgruppen als Global Player.

Seine Wertbeiträge für Kunden sind:

  • Profitabilität verbessern
  • Starkes Wachstum nachhaltig umsetzen
  • Strategie & Gesellschaftsmodelle weiterentwickeln
  • Einkauf optimieren
  • Supply Chain Management & Logistik voranbringen
  • Poteniale von Digitalisierung und Industrie 4.0 nutzen

Fachkompetenz:

Einkaufsnetzwerke,
digitale Transformation / Change Management,
Supply Chain Netzwerke, Logistiksysteme,
Life-Cycle-Cost Management

Beratung- und Projektmanagement:

Einkauf, SCM,
Logistik, Digitalisierung,
neue Geschäftsmodelle,
Restrukturierung, Service,
Transformationsprojekte

Interim Management:

General Management,
CPO,
CRO,
Leiter Einkauf,
Leiter SCM/Logistik,
Leiter Transformationsprojekte

Branchenkompetenz:

Automotive,
Maschinenbau,
Elektrotechnik/Elektronik,
Windindustrie,
Chemie,
Health Care/Medizintechnik,
Unternehmensberatung.

2018-10-10T17:06:46+00:00

News & Blog

Sie suchen etwas ganz Bestimmtes?

Wir sind eine Unternehmensberatungs- und Interim Management Sozietät für Reorganisation und Geschäftsentwicklung.

Unsere Stärke zeichnet sich durch partnerschaftliche, professionelle Zusammenarbeit mit Branchenexperten für den Mittelstand und Konzerne produzierender Unternehmen aus.

Zudem sind wir Mitglied in folgenden Verbänden:





Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Abwicklung meiner Anfrage gespeichert werden. Datenschutzerklärung.

Translate »
Für Kunden
Rufen Sie uns an unter 0 40 – 3 41 07 70 -0 RÜCKRUFSERVICE
Industrie Manager
Interim Manager
Projektmanager
Berater