Ludger Vieth

Ludger Heinrich Vieth ist Industrieexperte für Restrukturierung und Sanierung mit umfangreicher Erfahrung im Shop Floor-Management, Engineering und Management metallverarbeitender Produktionsfirmen. Fachkompetenzen von Herrn Vieth sind Sanierungsmanagement, Process Engineering, Operations Management, Projektmanagement und Lean Manufacturing.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung und langjähriger Tätigkeit als CEO ist Ludger Vieth im Engineering und Management metallverarbeitender Zulieferbetriebe und der Medizintechnik zuhause. Schwerpunkte liegen in der Bearbeitung von Werkstoffen mittels Lasertechnologien und Ablationslasern bis tief in die Mikrotechnik, Umform- und Fügetechniken.

Herr Vieth ist zertifizierter Sanierungs- und Restrukturierungsberater (IFUS), Six Sigma Black Belt zertifiziert und zertifizierter Lean Manufacturing Master.

Ludger Vieth studierte in Osnabrück Maschinenbau mit Schwerpunkt Konstruktions- und Maschinentechnik; er war einer der ersten erfolgreichen Anwender der CAD/CAM Technik, mit der er z.B. die Fertigung sämtlicher Stahlblechkomponenten der ICE-II Lok steuerte.

Die gute Vernetzung in innovativem Mittelstand und führenden Industrien geben Ludger Vieth schnelle Antworten zu „Make-or-buy-decision“, Innovationsinvestitionen und/oder komplettes Outsourcing; Antworten auf Fragen, die häufig in Krisensituationen vorgefunden werden.

Seit 2021 ist Herr Vieth Associate Partner bei der F&P AG.

Fachkompetenz:

<