Controlling

Schnelle Boote brauchen exakte Seekarten und gutes Radar!

Die Controlling-Experten von F&Pgestalten und begleiten den Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung der Unternehmen ihrer Auftraggeber. Sie sorgen für Strategie-, Ergebnis-, Finanz- und Prozesstransparenz. Sie moderieren und gestalten den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung und stellen damit sicher, dass Entscheidungsträger zielorientiert im Sinne eines Value based Management handeln können. Sie entwickeln Strategien zur wirtschaftlicheren Strukturierung der Abläufe und Empfehlungen zur angemessenen Dimensionierung der Organisation eines Unternehmens. Sie digitalisieren und optimieren die Wertschöpfungskette in Controlling-Systemen und organisieren ein zukunftsorientiertes Berichtswesen.

Als Interim Controller oder CFOs zur Vakanzüberbrückung übernehmen sie operative Verantwortung für die Erreichung der Unternehmensziele.

Als sach- und nicht interessengetriebene Interim-CFOs in der Post Merger Integration stellen Sie die Verbindung sicher zwischen dem langfristigen Ziel einer Akquisition und den kurzfristig erforderlichen Entscheidungen zur Zielrealisierung.

Als externe Controller unterstützen sie Unternehmensleitungen und interne Controller mit ihren Fach- und Methodenkenntnissen bei speziellen Herausforderungen.

Sie suchen einen Interim Manager mit hoher Expertise,
der Ihr herausforderndes Projekt oder Programm schnell zum Erfolg führt?

Die Kernkompetenzen des F&P Controlling Kompetenzteams sind:

  • Ganzheitliches strategisches und operatives Controlling: Strategisches Controlling und operatives Controlling lassen sich nicht getrennt denken. Die langfristige Planung muss in die kurzfristige operative Planung übersetzt werden. Strategische Steuerung muss darum mit der operativen Steuerung verzahnt sein. F&PControlling-Experten beherrschen die dafür geeigneten Werkzeuge.
    • Potenzialanalyse
    • Produktlebenszyklus – Analyse
    • Portfolio-Analyse mit Henderson(BCG)-Matrix oder McKinsey-Matrix
    • Gap-Analyse
    • Szenario-Analyse
    • SWOT-Analyse
    • ABC-Analyse
    • Analyse und Auswertung von Erfahrungs- und Lernkurven
    • Target-Costing
    • Benchmarking
  • Operative Planung und Steuerung: Gute Planung, Steuerung und Planeinhaltung stellen Unternehmensergebnisse sicher. Budgetierung ist ein zeitaufwendiger Prozess. Nur gut gemachte Budgets sind eine brauchbare Steuerungsgrundlage im Tagesgeschäft.
    • Auswahl und Einführung geeigneter Planungsgrundlagen und -verfahren
    • Verfahren zum Better Budgeting wie Zero Base Budgeting oder Activity Based Budgeting
    • Definition Budgetierungsprozess und Budgetmanagement
    • Entwicklung der operativen Steuerung durch Budget Controlling
  • Digitalisierung zur Optimierung der Wertschöpfungskette: F&PControlling-Experten beraten bei der Auswahl und Einführung maßgeschneiderter Controlling- und Planungssoftware.
    • Begleitung Auswahl maßgeschneiderter Controlling- und Planungssoftware
    • Integration von Systemen und Datenströmen entlang der Supply Chain
    • Einführung und Optimierung von Planungs-/Controlling-/ERP-Systemen
    • Einführung digitaler Workflows Datenquelle bis Berichtswesen
    • Entwicklung Metrics zum Leistungs-Monitoring
  • Aufbau und Neuausrichtung von Controlling-Organisationen: Controlling-Organisationen müssen nicht nur leistungsfähig sein, sondern auch als Organisation wirtschaftlich arbeiten.
    • Aufbau, Restrukturierung und Entwicklung von Controlling-Organisationen
    • Erfolgsorientierte Verzahnung/Schnittstellenmanagement von Controlling, Produktion und Vertrieb, etc.
    • Definition von nachhaltigen Controlling-Prozessen, auch unter Berücksichtigung der Prozessintegration mit anderen Funktionen
    • Reorganisation und Optimierung von Controlling-Prozessen
    • Schnittstellenoptimierung z.B.: Supply Chain / Controlling / IT
    • Design und Implementierung von Management Informationssystemen
    • Change Management von Controlling-Abteilungen: Prozesse, Personal, Kultur
    • Implementierung ERP-Systeme
  • Gestaltung und Optimierung Berichtswesen und Informationsmanagement: Gute Management Informationssysteme stellen die Führungsfähigkeit sicher. Vertrauen ist neben Euro oder Dollar die wichtigste Währung im Geschäftsleben. Die konsequente Einhaltung sorgfältig erstellter Pläne und eine verlässliche, termingerechte und realistische Kommunikation schaffen Vertrauen in die Unternehmung und die Unternehmensleitung.
    • Gestaltung und digitale Vernetzung von Management Informationssystemen
    • Definition von Kennzahlen und Kennzahlensystemen
    • Gestaltung von Verrechnungspreissystemen
    • Optimierung Controlling Reporting
    • Definition und Einführung Balanced Scorecard
    • Planung und Einführung von CRM-Systemen / Außendienststeuerung
  • Restrukturierung und Turnaround: Unternehmenskrisen und deren Vorstufen stellen eine ungeplante und ungewollte nachhaltige Existenzgefährdung des Unternehmens dar. Die Ziele der unternehmerischen Tätigkeit werden durch Unternehmenskrisen gefährdet. Zeit- und Entscheidungsdruck nehmen schnell zu. F&PControlling-Experten sind krisenerprobt, können Krisen vermeiden, entschärfen und helfen, die negative Entwicklung zu drehen. Sie bringen Methodenwissen ein und verstärken die Managementbasis.
    • Herstellung einer verlässlichen Datenbasis
    • Analyse der finanz- und erfolgswirtschaftlichen Lage
    • Definition und Umsetzung von Sofortmaßnahmen zur Sicherung der finanziellen Handlungsfähigkeit
    • Definition und Umsetzung von finanz- und erfolgswirtschaftlichen Maßnahmen zur Restrukturierung
  • Einführung und Optimierung Risikomanagement: Frühwarnsysteme zur frühzeitigen Identifikation von Risiken stärken die Resilienz des Unternehmens, helfen, es „sturmtauglich“ zu machen. Risikoerkennung ist ein zentraler Baustein für den Aufbau einer guten Unternehmensplanung. Risikosteuerung ist ein zentraler Baustein zur Erhöhung der Resilienz als Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf erprobte Methoden und erworbene Erfahrung positive Entwicklungen zu nutzen.
    • Definition und Einführung von Frühwarnsystemen
    • Identifikation von Risiken
    • Definition der Risikomatrix
    • Entwicklung von Strategien zur Risikodiversifikation
  • Unterstützung bei Mergers & Acquisitions: F&PControlling-Experten verfügen über große Erfahrung und Methodenwissen in Planung und Umsetzung.
    • Financial Modeling: Aufbau von strategischen Planungsmodellen / Integrierte Unternehmensplanung GuV/Bilanz/Cashflowrechnung
    • Unternehmensbewertungen nach Discounted Cashflow/Ertragswertverfahren
    • Bestimmung Shareholder Value
    • Sensitivitätsanalysen und Szenariorechnungen
    • Analyse von Risikoprofilen und Ermittlung von Strategien zur Risikovermeidung oder Risikoabwälzung
  • Unterstützung bei der Post Merger Integration: Mehr als die Hälfte aller Akquisitionsprojekte bleiben in der Post Merger Integration Phase signifikant hinter den Zielen zurück oder scheitern. Mangelhafte Umsetzungskonzepte, Defizite im Umsetzungs-Know-How und Fehleinschätzung der Umsetzungskomplexität von Synergien gehören zu den größten Post-Merger-Risiken (Post-Closing-Risiken). Post Merger Integration ist ein Projekt an sich. F&PControlling-Experten verfügen über große Erfahrung und Methodenwissen in Planung und Umsetzung.
    • Konfiguration und Leitung von Projektteams
    • Hebung der Potenziale zur Wertsteigerung nach der Unternehmenstransaktion
    • Bestimmung des sinnvollen Integrationsgrades und der sinnvollen Integrationsgeschwindigkeit
    • Integration in Unternehmensplanung und Unternehmenscontrolling
    • Standardisierung von Kennzahlen und Kennzahlensystemen
    • Aufbau Beteiligungscontrolling
    • Projektcontrolling

Ihre Ansprechpartner für Controlling

Bernd Fischer

Kontaktieren Sie mich unter

040 34 10 77 00
fischer@executive-solutions.de

Ernst Faltermeier

Kontaktieren Sie mich unter

040 34 10 77 00
faltermeier@executive-solutions.de

Prof. Dr. Kai-Uwe Wellner

Kontaktieren Sie mich unter

040 34 10 77 00
wellner@executive-solutions.de

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.