Implementierung einer AV für W&I-Aktionen

Aufgabenstellung

  • Implementierung einer AV und Fertigungsplanung für den W&I-Bereich
  • Definition der Abläufe
  • Lenkung der Dokumente
  • Schulung der Mitarbeiter

Branche/ Funktion / Umfeld / Experte

  • Metall- Recycling
  • Projekt- Manager
  • Implementierung neuer Prozesse im Bereich Kupfer- Recycling
    Dipl.-Ing. Volker Schreiner
  • Rekrutierung von 3 Mitarbeitern, Installation einer AV, Integrierung in ERP- System
  • Zentrale Steuerung der W&I- Aufträge, Visualisierung über ERP- System, Bereitstellung von benötigten Materialien
  • Verknüpfung der Vorgaben für die Anlagenplanungen ermöglicht zeit- und zielgenaue Steuerung
  • MA- Schulung zur Auslösung von Instandhaltungsmaßnahmen, Priorisierung der Maßnahmen erlaubt flexible Einplanung
  • Digitale Ablage der durchgeführten Maßnahmen und kostenstellenbezogene Buchung der Zeiten
  • Wöchentliche Auswertung und Teambesprechung
  • Auswertung der W&I- Maßnahmen über Kostenstellen dient der besseren Invest-Planung
  • Reduktion der Anlagenstillstände um 8%
  • Reduzierung der ad-hoc-Einsätze der W&I-Personals um 20%
  • Deutscher Konzern für Kupfer-Recycling
  • 6.000 Mitarbeiter weltweit, 10 Mrd. € Umsatz (2019)