Consulting Lösungen unserer Interim Manager

Interim Manager als Business Consultants

In den Konzepten unserer Partnerschaftsgesellschaft zur Optimierung der operativen Funktionsbereiche unserer Kunden entlang der Wertschöpfungskette stecken hohe Entwicklungsaufwendungen. Diese sind eine Mischung aus konkreten Projekt- und operativen Erfahrungen, wissenschaftlichen Studien sowie erfolgreich angewandten Lösungsansätzen.

Wir sind Profis in der Ausrichtung von produzierenden Unternehmen zu agilen Prozessorganisationen unter Einbezug modernster Change Management Tools & Methoden. In vielen Fällen führen wir bei unseren Kunden vor Projektstart einen Operational Quick Scan durch, der die Stärken und Schwächen von Unternehmen durchleuchtet. Wir geben erste Handlungsempfehlungen und zeigen Projektmodule auf, die wir unseren Kunden zur Implementierung empfehlen.

Den Quick Scan können darauf spezialisierte Berater der F&P AG oder auch Interim Manager durchführen. Komplexe Projekte, mit denen wir betraut werden starten üblicherweise mit einer umfangreichen Analyse der Prozesse, der Systeme und den operativen Einheiten in der Organisation unserer Kunden. Die Analysen erstellen die F&P Berater, die hier über ein adäquates Toolset verfügen.

Im zweiten Schritt erstellen die F&P Berater ein umsetzungsfähiges Konzept in Projektphase 3, die wir unseren Kunden vorstellen. Im Anschluss entscheidet der Kunde, ob er die alleinige Umsetzung forciert, ob er eine Umsetzungsbegleitung wünscht oder aber unsere Interim Manager mit der operativen Umsetzung als Projektleiter beauftragt. Lassen Sie sich von uns beraten, welches der für Sie und ihre Situation beste Lösungsweg ist.

Beratung und Projektmanagement bei zahlreichen Transformationsaufgaben

Wenn die Strukturen eines Unternehmens nachhaltig optimiert werden sollen, sind häufig tiefgreifende Veränderungsprozesse nötig. Sowohl eine vorausschauende Strategie als auch ein Perspektivwechsel sind wichtige Voraussetzungen, um die gewünschten Erfolge zu erzielen. Wir kennen die Stellschrauben zur Optimierung der Wertschöpfungskette von Unternehmen. Wir richten Unternehmen prozessorientiert, wir helfen unseren Kunden bei der Auswahl der passenden Führungskräfte und Stelleninhaber oder beim Einsatz von modernsten Tools und Methoden mit dem Ziel einer maximalen Performance im Sinne der Operational Excellence.

Die Fusion von zwei (oder mehreren) Unternehmen ist mit einem großen Aufwand und vielen komplexen Fragestellungen verbunden. Um die meist hohen Erwartungen zu erfüllen, ist eine frühzeitig umgesetzte Post-Merger-Integration unerlässlich. Bis die Fusion oder Umstrukturierung komplett abgeschlossen sind, ist das Unternehmen höchst verwundbar. Dabei kann es zu verschiedenen Beeinträchtigungen des operativen Geschäfts kommen. Nicht selten werden während einer Veränderungsphase Kunden und laufende Projekte vernachlässigt oder wichtige Ziele aus den Augen verloren. Umso bedeutsamer ist es, die Zeitspanne der Umbruchsphase so kurz wie möglich zu halten. Das intelligente Integrations- bzw. Change- Management von F&P ermöglicht einen nahezu reibungslosen Übergang bei Fusionen oder Umstrukturierungen von Unternehmen. Potentielle Störquellen werden dabei rasch beseitigt und die Handlungsfähigkeit zeitnah wiederhergestellt.

Die Digitalisierung von Unternehmen schreitet unaufthaltsam voran. Ein mehr als 10-köpfiges F&P Expertenteam befasst sich neben der Forschung unserer Professoren auf den Gebieten Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz (KI) und Cyber Security mit der Implementierung von Lösung zur Digitalen Transformation von Unternehmen. Durch unseren Einblick in eine Vielzahl von Industrieunternehmen sind wir in der Lage, die Digitalisierung unserer Kunden nicht nur zu konzpieren sondern aktiv die Implementierung zu begleiten.

Ablauf eines Beratungsmandates /Projektmanagement-Einsatzes von F&P

Der erste Schritt einer Managementberatung bei F&P besteht in einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Wir möchten Ihre Situation und die damit verbundenen Herausforderungen und Ziele näher kennenlernen. Außerdem zeigen wir Ihnen mögliche Strategien auf. Anschließend erhalten Sie von uns ein Angebot mit detailliert formulierten Leistungen.

Danach bringen wir uns durch eine Ist-Analyse auf den neuesten Stand. Dabei wird die aktuelle Situation Ihres Unternehmens näher durchleuchtet und wichtige Kennzahlen ermittelt. Zusätzlich setzen wir gemeinsam die zu erreichenden Ziele und einen Terminplan fest. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen die Projektziele und die Maßnahmen zur Zielerreichung.

Der nächste Schritt besteht darin, die erstellten Konzepte und Lösungen in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Alle Prozesse halten wir schriftlich fest, damit Sie den Beratungsablauf jederzeit nachvollziehen können. Auch inwieweit Zielvorgaben umgesetzt wurden, ist durch unsere transparente Managementberatung kontinuierlich sichtbar.

Während der Nachbereitungsphase wird der komplette Prozess auf den Prüfstand gestellt. Insbesondere die Zielentwicklung steht dabei im Fokus. Auch nach Zielerreichung können weitere Sitzungen erfolgen, um die Ergebnisse dauerhaft zu verankern.

Unser USP – Mehrwert für unsere Kunden

Der Kunde und seine Bedürfnisse stehen bei F&P im Mittelpunkt. Daher legen wir größten Wert auf eine vertrauensvolle Managementberatung und einen partnerschaftlichen Kontakt auf Augenhöhe mit den Führungskräften und der Belegschaft unserer Kunden. Das vereinbarte Ziel unseres Kunden behalten wir stets während des Mandates im Blick . Für eine bestmögliche Betreuung kooperieren wir mit einem großen Expertennetzwerk.

Auch die Transparenz ist ein wichtiger Bestandteil unserer Philosophie. Alle Analysen und Handlungsempfehlungen von F&P sind daher klar formuliert. Prozesse lassen sich Schritt für Schritt nachvollziehen. Darüber hinaus verfügt unser Team über hohe analytische Fähigkeiten, umfangreiche Sachkenntnisse und das nötige Fingerspitzengefühl.

F&P ist eine der wenigen, jedoch mithin die bekannteste Beratungssozietät in D|A|CH. Wir heben uns von der Vielzahl der Beratungsfirmen dadurch ab, dass wir ein Zusammenschluss von freiberuflichen Beratern und damit Unternehmer sind. Unsere Berater verfügen über mindestens 10 Jahre operative Führungserfahrung auf der 1. und 2. Führungsebene oder signifikante Erfahrung als Industrie-Projektmanager. Im Gegensatz zu vielen Beratungsfirmen, die Teams aus Senior Partnern und operativ unerfahreren Junior Consultants stellen, sprechen wir durchweg die Sprache der Entscheider. Sie werden das vom Erstgespräch an merken und schätzen lernen.

Unsere Digitale Infrastruktur erfüllt die Berater Best Practice Standards (HVM) – Qualitätssicherung durch F&P

Unsere Beratungssozietät verfügt bereits heute über eine komplett digitale Infrastruktur. Wir leben das papierlose Büro am Standort in Hamburg und arbeiten mit modernsten Informations- und Kommunikations-Tools mit unseren Partner und Kunden flexibel, virtuell und reell vor Ort zusammen. Egal ob Skype for Business, SharePoint Apps auf dem Smartphone, WhatsApp-Fachgruppen oder Q&A via Mentimeter.

Wir sind als Microsoft Partner bestens gerüstet für die digitale Zukunft. Wir verfügen über eine exzellente Informationsplattform, auf die unsere Partner in Mandaten zugreifen können. Share & reapply wird bei uns groß geschrieben. Dabei greifen wir auf neuste Forschungsstudien unsere 3 Professoren im Team zurück. Unsere Partner entwickeln regelmäßig neueste Beratungstools, die wir beim Kunden zu deren Mehrwert einsetzen.

Damit unsere Partner in Teams agieren können werden Sie über die F&P Academy für gemeinsame Beratungsmandate fit gemacht. Wir leben Teamwork vor und wir sind in der Lage, uns nahtlos in Kunden-Teams zu integrieren.

Die Mehrheit unserer Berater ist zertifiziert, als Projektmanager, als Restrukturierungsexperte sowie vielen weiteren Qualifikationen. Weiterbildung und permanente Optimierung der eigenen fachlichen und persönlichen Skills zeichnet unsere Arbeitsweise aus.

Wann kommen Interim Manager und ganze Interim Teams von F&P zum Einsatz?

Sofern die personellen Kapazitäten und das Know-how zur Umsetzung auf Kundenseite nicht ausreichend vorhanden sind, stellen wir auch operativ tätige Interim Manager, die operative Führungs- und /oder Fachverantwortung in Ihrer Organisation auf Projektbasis übernehmen. Wir schließen die Lücke.

Und das nicht ausschließlich allein, sondern falls erforderlich auch im Team, um die vielfältigen Facetten des Geschäftes kompetent abzudecken. Hier agieren eingespielte Interim Teams von F&P regelmäßig zusammen mit Projektteams unserer Kunden.

Oftmals erfolgt darüber hinaus auch eine Zusammenarbeit Hand in Hand mit anderen externen Beratungsfirmen bei komplexen Transformationsprojekten.

Hier achten wir sehr genau darauf, dass wir dennoch alle Kriterien des freiberuflichen Managements erfüllen. Unsere Kunden laufen keineswegs Gefahr, dass die Interim Manager die Kriterien der Scheinselbständigkeit erfüllen.

Wir agieren schnell, sehr agil und mit größtmöglicher Flexibilität. Das agile Arbeiten ist die Gründungsidee des Interim Managements und ein immer stärker werdendes Argument, Industriemanager auf Zeit für gezielte Projekte einzusetzen.

Unser Dienstleistungsangebot basiert auf den Lösungs-Modulen

  • Analyse (Diagnose) inkl. Operational Quick Scan
  • Konzept (Solution)
  • Umsetzung (Execution)

I. Analyse (Diagnose) durch F&P Berater

Die Lösung finanzieller und operativer Problemstellungen erfordert im Vorfeld

  • Daten-, Prozess-, System- und Strukturanalyse identifizierter Problembereiche
  • schnelle und effiziente Ideen zur Neuausrichtung gemeinsam mit dem Management Team des Mandanten
  • SWOT-und GAP Analyse der vom Unternehmen betrachteten Geschäftsbereiche
  • konsequente und intensive Zusammenarbeit mit den zuständigen Vertretern der Fachbereiche im Management Team bzw. der definierten Leistungsträger im Projektteam
  • Zielvereinbarungen, die sich auf Basis verschiedener Handlungsalternativen ergeben
  • eine Bewertung der Chancen, Risiken, Optionen bei Veränderungsprozessen.

II. Lösungen (Lösungsdesign / Konzept) durch F&P Berater

  • Operational Quick Scan mit Schwachstellen-Analyse und ersten operativen Handlungsempfehlungen
  • Zusammenstellung von möglichen Projektteams durch Stakeholder Management / Ressourcenplanung
  • Ausarbeitung von Konzepten und konkrete Projektplänen, die dem Management Team als Grundlage strategischer Entscheidungen zur Verfügung gestellt werden
  • Konzeption integrierter Lösungen durch Transparenz finanzieller Implikationen und operativer Betrachtungsweisen von Veränderungen
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem zuständigen Management zwecks Abstimmung adäquater und umsetzbarer Maßnahmenpläne
  • Konzeption von Lösungen, so dass übergeordnete Ziele planbar und an Erfolgskriterien messbar werden
  • konsequent Ausrichtung der Veränderungsprojekte auf die Geschäftsstrategie

III. Umsetzung (Implementierung der Change Projekte) durch F&P Interim Manager

  • Implementierung durch erfahrene Umsetzungsberater oder operative Interim Manager
  • Einbindung der Leistungsträger sämtlicher Fachbereiche Ihres Unternehmens zur gemeinsamen Umsetzung komplexester Change Management Projekte
  • Finden eines Konsens im Sinne des Unternehmens und aller betroffenen Mitarbeiter, Teams und der gesamten Organisation (Stakeholder Management)
  • Transparente und klare interne Change Kommunikation und ggf. externe Kundenkommunikation
  • Projektcontrolling-Methoden, sog. Umsetzungscontrolling
  • Überzeugungs-, Umsetzungs- und Durchsetzungskompetenz
  • Standardisierung und Dokumentation von Prozesse und Abläufen ( Best practise Ansätze)
  • Implementierung eines Monitoring-Systems zur Messung des Veränderungsfortschritts